Gemeinschaftspraxis - Praxisklinik für spezielle Schmerztherapie 
Schmerzformen
    Rückenschmerzen (akut/chronisch)

Rückenschmerzen können sich mit Morgensteifigkeit, Muskelverspannung oder Schwäche äußern. Man unterscheidet zwischen

Lumbago (= Lendenwirbelsäulenschmerz) und dem Nervenwurzelreizsyndrom (= Lumboischialgie),
d. h. Kreuzschmerzen, die auch in die Beine ausstrahlen. Die schwerste Form der Erkrankung stellt der Bandscheibenvorfall dar.


Mögliche Auslöser für Rückenschmerzen:

Bandscheibenvorfälle, Osteoporose, muskuläre Verspannungen, degenerative Veränderungen, Spinalkanalenge, Wirbelkörpergelenks-arthrosen, Tumoren, Entzündungen
  zurück zur Übersicht der Schmerzformen   Therapie von Rückenschmerzen
zurück
 

Impressum - Datenschutz